Obstbäume

Pflaumenbaum: wie man schöne Pflaumen hat


Der Pflaumenbaum, der von Frühling bis Herbst wunderschön ist, bietet reichliche Ernten von Pflaumen.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Prunus domestica
Familie : Rosaceae
Art : Baum Obstbaum

Höhe
: 5 bis 6 m
Exposition : Sonnig
Boden : Reich genug

Laub
: Abgelaufen -Blüte : Frühling -Ernte : Sommer

Lesen Sie auch:

  • Pflaume: gesundheitliche Vorteile und Tugenden
  • Die Pflaume: Geschichte, Kultur und Verwendung beim Kochen

Pflanzen, Pflegen und Beschneiden sind wichtig, um Krankheiten vorzubeugen und die ordnungsgemäße Entwicklung Ihres Pflaumenbaums sicherzustellen.

Pflaumenbaumplantage

Ziehen Sie eine Plantage vor Herbst oder zu Frühling aber immer Frostperioden vermeiden.

  • Der Pflaumenbaum mag eher sonnige Situationen, um gute Pflaumen zu geben
  • Erwarten Sie, dass Ihr Pflaumenbaum innerhalb weniger Jahre die volle Erwachsenengröße erreicht, sodass er Raum für die Entwicklung benötigt.
  • In den ersten Wochen regelmäßig gießen vorausgesetzt, es friert nicht ein.
  • Bewässern Sie also lieber tagsüber, da die Nächte oft viel kühler sind.
  • Um sicherzustellen, dass a gute Entwicklung Informationen zu Ihrem Pflaumenbaum finden Sie in unseren Pflanztipps.

Mischen Sie die Sorten zu die Bestäubung anregen und daher fruchtbar.

Wenn Sie nur einen Pflaumenbaum pflanzen, wählen Sie a selbstfruchtbare Sorte wie die Pflaume d'Ente, die Mirabelle de Nancy oder die Quetsche d'Alsace.

Pflaumenschnitt

Beim Pflaumenbaum geht es beim Beschneiden genauso um die Pflege Ihres Baumes wie um die Verbesserung der Pflaumenernte.

Allgemeines Größenprinzip:

Es wird empfohlen, die zu beschneiden unbedingt erforderlich weil Pflaumenbäume anfällig für alle Arten von Verletzungen und damit Krankheiten werden.

Wenden Sie daher nach jedem Eingriff a an Heilkitt um es vor Pilzen zu schützen.

Größe der Pflaumenbaumformation:

Sie können a üben Trainingsgröße das erste Jahr, um den Rahmen des Baumes zu bilden.

  • Der Trainingsschnitt findet statt im Winter aber außerhalb der Frostperiode.
  • Beschneiden Sie dazu Ihren Baum so, dass 3 oder 4 Hauptäste nach außen zeigen.
  • Wie alle Steinbäume und insbesondere die KirschbaumDer Schnitt erfolgt im Spätsommer oder Frühherbst.

Nach der Pflaumenernte:

Diese Wartungsgröße findet statt den ganzen Winter über, aber außerhalb der Frostperiode.

  • Lösche es totes Holz und zerbrechliche Zweige.
  • Entfernen Sie die oft erkrankten Früchte des Baumes und zerstören Sie sie.
  • Schließlich, Ablehnungen entfernendas heißt, die Triebe, die sich am Fuße des Baumes entwickeln. Diese Gierigen produzieren nichts.

Pflaumenkrankheiten

Der Pflaumenbaum ist bestimmten Krankheiten und Schädlingsbefall ausgesetzt. Blattläuse bleiben der Hauptfeind des Pflaumenbaums.

Zur Vorbeugung stärken bestimmte organische Behandlungen wie das Sprühen von Brennnesselmist oder Schachtelhalmdung die Abwehrkräfte des Pflaumenbaums.

Wenn Pilze wie die Pflaumenfäule (Moniliose) oder Rostgibt es geeignete Behandlungen.

  • Kämpfe gegen verrottende Pflaumen am Baum
  • Prinier Rostbehandlung

Die Ernte ist besser, wenn der Baum im Frühjahr mit Obstbaumdünger gedüngt wird.

Pflaumen ernten und lagern

Die Pflaumenernte findet im Sommer statt, aber der Zeitraum variiert je nach Sorte ebenso wie das Klima Ihrer Region.

Wenn Sie Ihren Pflaumenbaum kaufen und sich für einen Pflaumenbaum entscheiden, der an das Klima Ihrer Region angepasst ist, können Sie sicher sein, dass Sie zum richtigen Zeitpunkt eine gute Ernte erzielen.

Es ist wichtig, dass Lassen Sie die Pflaume nicht zu stark am Baum reifen weil sie am Ende fallen und auf dem Boden verrotten.

  • Die frühesten Pflaumen werden im Frühsommer geerntet. Unter ihnen wirGoldenes Japan, geschätzt für sein köstliches gelbes Fleisch.
  • Die semi-frühen Pflaumen werden im August geerntet. Wir finden dieReine-Claude 'wahr'
  • Halbspäte und späte Pflaumen werden im Spätsommer geerntet. Wie die Sorte Reine-Claude de Bavay

Pflaumenkonservierung:

Leider ist es schwierig, Pflaumen sehr lange zu halten, und deshalb wird empfohlen, sie schnell zu verzehren.

  • Um die Haltbarkeit etwas zu verlängern, lagern Sie sie in einem kühlen Kühlschrank.

Über den Pflaumenbaum Bescheid wissen

Der Pflaumenbaum ist ein Obstbaum, dessen frische Pflaumen verzehrt werden oder um Pflaumenmarmeladen, Likör, Gebäck oder sogar getrocknete Früchte wie Agen-Pflaumen herzustellen.

Welche Sorte soll man wählen, um schöne Pflaumen zu haben?

Der Pflaumenbaum produziert fleischige Früchte, die reich an Vitamin B und Kalzium sowie Mineralsalzen sind.

Wir unterscheiden die Mirabellen durch ihre orange-gelbe Farbe vonQuetsches deren Farbe ist blau. Dies sind die Pflaumensorten, die wir gerne zum Nachtisch kochen.

Die Vielfalt der Pflaumen für die berühmten verwendet Agen beschneiden ist hier Pflaume betreten.

  • Finden Sie auch unser köstliches Pflaumenmarmeladenrezept

Kluger Tipp

EIN Mulchen an der Basis des Baumes verhindert das Wachstum von Unkraut, schützt die Wurzeln vor Kälte im Winter und vor Verdunstung von Wasser im Sommer.


© Виктор Иден

Video: Zwetschken schneiden Pflaumen in der Praxis - Hauszwetschke und moderne Sorten (November 2020).